Pull & Bear Opening Berlin: The New Store Near Kurfürstendamm

Tauentzienstraße 13 lautet die Adresse, an der ab sofort zwei neue Young-Fashion-Stores zu finden sind: Pull & Bear und Forever 21. Gestern war ich beim Opening der ersten deutschen Filiale von Pull & Bear. Der Store kann sich sehen lassen. Denn nicht nur die Mode begeistert hochsommerlich mit Shorts, Print-Shirts und schönen Accessoires, auch die Ladeneinrichtung ist kaum zu toppen.

Share:
Lesezeit:2 min
Flower Prints 2013: The new Hallhuber Dresses, Tops and Shorts

Während es sich hier auf dem Blog gestern um die Kirschblüte drehte, geht’s heute mit Flower-Prints weiter. Denn die sind auch im Frühjahr 2013 nicht aus der Mode wegzudenken. Neu sind blumenbedruckte Hosen und so bringt Hallhuber Rosen und Hibiskusblüten nicht nur auf Kleider und Tops (hier geht’s zu den Blumenkleidern von Lena Hoschek), sondern auch auf seine Denim-Shorts. Meiner Meinung nach ist ja ein Teil im Flower-Power-Look ausreichend. Kombipartner in der Farbe Weiß dämpfen die ungewohnte Buntheit etwas ab, wärend knallige aber unifarbene Basics den sommerlichen Look unterstreichen.

Share:
Lesezeit:1 min
Plomo o Plata & Keith Haring: 4 bunte Tücher zum Monochrome-Look

Ich liebe Kunst und male auch selbst, meine eigenen Gemälde könnt ihr auf meinem Tumblr-Blog bestaunen. Natürlich hat jeder Künstler seine Vorbilder. Keith Haring zählte bei mir bisher weniger dazu. Trotzdem muss ich zugeben, dass sich seine Illustrationen super auf den neuen Tüchern von Plomo o Plata machen. Die Tücher sind bunt und eine schöne Ergänzung zu simplen Outfits im Monochrome-Look.

Share:
Lesezeit:1 min
Tommy Hilfiger launcht Surf-Style-Kollektion mit sportlichen Cuts und Neonfarben

Typische Mode im Surf-Style inspirierte Tommy Hilfiger zu seiner neuen Unterlinie für Frühjahr/Sommer 2013: Die Surf Shack-Kollektion überzeugt mit der für das Label so typischen amerikanischen Lässigkeit. Hinzu kommen entspannte Schnitte mit sportlichen Elementen, knallige Neonfarben und markante Muster.  Und so machen wir nicht nur mit den Bikinis der neuen Kollektion eine gute Figur, sondern können an Strand und Beachbar auch die Pliseekleider und den Kurz-Overall ausführen.

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Halskette Miami mit bunten Anhängern

Jetzt, wo es draußen wärmer ist und meine Outfits etwas mehr Farbe bekennen, trage ich besonders oft den Schmuck aus der Far Away Collection meines eigenen Schmucklabels purpleglory. Tagsüber ergänzt die Kette Miami meine Outfits. Sie passt zu unifarbenen T-Shirts genauso wie zu simplen Seidenblusen und -tops.

Share:
Lesezeit:1 min
5 Hüte, 5 Outfits

Sonnenbrillen schön und gut, aber manchmal darf es auch ein anderes Accessoire sein, um Augen und Teint vor der Sonne zu schützen. Ein Accessoire, das nicht selten einen ganzen Look ausmacht: Der Hut. Hier seht ihr fünf Hüte und fünf komplett verschiedene Styles von Casual-Chic über Boyfriend bis hin zu Romantik. Welches Outfit gefällt euch am besten?

Share:
Lesezeit:1 min
American Style: Blue Jeans, DUO-Stiefeletten und Wildwest-Details

Amerikanische Lässigkeit, coole Denim-Pieces und ein Hauch Romantik: So sieht der American Style der FS-2013-Saison aus. Heute zeige ich euch ein passendes Jeans-Outfit, mit dem ich auch gleich am Gewinnspiel einer meiner Lieblings-Schuhmarken DUO teilnehme. Die Basis bilden die braunen DUO-Schnürstiefeletten Durbin, die meiner Meinung für den Alltag wie geschaffen sind und uns selbst in Metropolen wie Berlin eine Prise Cowgirl-Charme verleihen.

Share:
Lesezeit:2 min
The Sartorialist backstage für Tommy Hilfiger

Wenn Scott Schuman, der Fotograf hinter The Sartorialist backstage bei Tommy Hilfiger (hier geht’s zu den Clebrity-Looks) fotografiert, können nur außergewöhnliche Fotos entstehen. Sie sind schwarz-weiß, voller Emotionen und einfach anders. Ihm zu Ehren verzichte ich ausnahmsweise auf mein typisches quadratisches Format und zeige euch die Bilder in voller Größe.

Share:
Lesezeit:1 min
Welcome Sunshine: 5 Frühlings-Looks mit leuchtendem Gelb und Orange

Juchuuu, endlich ist der Frühling da! Kleidung in leuchtenden Farben macht der Sonne alle Ehre und was würde besser zum Wetter passen als die Knallfarben Gelb und Orange? Ich habe fünf Duos für euch zusammengestellt, bei denen die beiden Farben zum Einsatz kommen. Gerne in Kombination mit Weiß, worüber ich hier gepostet habe.

Share:
Lesezeit:1 min
German Press Days in Berlin: Hien Le, Stine Goya und Mykita

Über die Press Days habe ich hier, hier und hier bereits geschrieben, das Highlight aber habe ich für zuallerletzt aufgehoben: Bei der Agency V in Kreuzberg konnte ich die neue Stine Goya-Kollektion bewundern! Außerdem die Kreationen von Hien Le und die wunderschönen Sonnenbrillen von Mykita.

Share:
Lesezeit:1 min
German Press Days in Berlin: Monki entführt nach Russland und in die Sahara

Ein bisschen wirkt die neue Monki-Kollektion für HW 2013 ja wie eine Fortsetzung der aktuellen Conscious Collection von H&M. Aber auch nur ein bisschen. Was es mit den bedruckten Blusen und den Kleidungsstücken im Monochrome-Look auf sich hat, erfahrt ihr nach dem Klick.

Share:
Lesezeit:1 min
New In: Maritime Keypieces aus dem P&C-Online-Shop

Überrascht war ich ja schon, als ich den Bügel mit meinen Initialien auspackte. Noch mehr gefreut habe ich mich aber, als ich den Gutschein für den neuen Online-Shop Fashion ID von Peek & Cloppenburg im Paket entdeckte. Heute ist meine Bestellung angekommen…

Share:
Lesezeit:1 min
Swap in the City-Event: So war die Tauschparty im nhow Hotel Berlin

Klamotten hat wohl keine von uns je genug! Umso besser, dass man für neue Kleidungsstücke und Accessoires nicht mal mehr das Portemonnaie quälen muss. Die Alternative zum Shopping bieten Swap-Events, also Tauschpartys. Am Sonntag stieg ein weiteres Event von Swap in the City in Berlin und ich stürzte mich ins Geschehen…

Share:
Lesezeit:3 min
German Press Days in Berlin: Reno, Franziska Michael und Sebastian Ellrich

Ein Container in einem Hinterhof in Berlin-Mitte: Hier präsentierte Absolution PR während der Press Days vergangene Woche die HW-Fashion seiner Kunden. Von Who’s That Girl und Wanawake habe ich schon berichtet, heute folgen Sebastian Ellrich und Designerin Franziska Michael, die neuerdings mit Reno kooperiert.

Share:
Lesezeit:2 min
German Press Days in Berlin: Muubaas Lederjacken in Bordeaux, Grün und Schwarz

Wer die German Press Days besucht, bei denen die Berliner Agenturen die neuen Kollektionen ihrer Brands vorstellen, kommt an der Agency V nicht vorbei. Denn die Agentur-Ladies vertreten neben Marken wie Monki, Hien Le und Stine Goya auch eins der besten Lederjacken-Labels der Welt: Muubaa.

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Sportliche Aigner-Tasche in Pink

Die Taschen von Aigner sind meist ein Inbegriff von Eleganz. Doch die Traditionsmarke kann auch anders, wie meine neueste Entdeckung zeigt: Diese Tasche präsentiert sich im sportlichen Style und schrillem Pink. Mag ich!

Share:
Lesezeit:1 min
German Press Days in Berlin: Annabelle Mandeng von Wanawake im Interview

Als Moderatorin ist sie den meisten bekannt, doch seit drei Jahren hat Annabelle Mandeng zudem ein eigenes Taschenlabel: Wanawake. Vor allem die Clutches zum Wenden sind sehr erfolgreich und haben es bereits ins KaDeWe geschafft. Auf den German Press Days hatte ich jetzt die Gelegenheit, ein Interview mit Annabelle zu führen. Was sie selbst über ihre Taschen denkt und für die Zukunft vor hat, lest ihr nach dem Sprung.

Share:
Lesezeit:7 min
German Press Days in Berlin: Who's That Girl versprüht 70s-Retro-Charme

Streublümchen, schräge Streifen und leuchtende Farben – die Kleidungsstücke von Who’s That Girl sehen aus wie aus dem Secondhand-Laden. Nur in neu, geruchsneutral und absolut gut verarbeitet. Hinzu kommt ein moderner Touch, der ihnen das Zeug verleiht, zu Lieblingsstücken Berliner Hipster zu avancieren. Auf den German Press Days durfte ich mir die Kollektion für den kommenden Herbst/Winter 2013 ansehen.

Share:
Lesezeit:1 min
Event-Tipp: Swap in the City kommt am 14. April ins nhow Berlin

Was macht ihr am kommenden Sonntag? Wenn ihr etwas vorhabt, solltet ihr das schnell absagen oder das Treffen mit den Freundinnen aufs nhow Hotel verlegen. Denn dort steigt ab 16 Uhr die nächste Swap in the City-Party.

Share:
Lesezeit:2 min
A Neverending Story: Die schwarze Lederjacke

Ich habe ein neues Baby: Eine Lederjacke von Stefanel. Nun wartet sie darauf, dass meine treuen Begleiter für kühle Temperaturen im Schrank verschwinden und sie Mantel und Daunenjacke endlich ablösen kann. Entweder in Kombination zu weißen Tops im Monochrome-Look oder zu bunten Blumenkleidern. Und dann werde ich sie Monat für Monat und Jahr für Jahr immer wieder tragen, denn Lederjacken sind zeitlos. Jede Frau sollte also eine im Schrank haben.

Share:
Lesezeit:2 min
Page 10 of 12« First...9101112