Photo Diary: Rückblick auf die Berlin Fashion Week

Bilder sagen manchmal mehr als tausend Worte. Deshalb zeige ich euch heute eine Auswahl meiner Instagram-Shots, die in der letzten Woche während der Fashion Week entstanden. Um alle Fotos zu sehen, folgt mir doch einfach unter purplegloryblog auf Instagram.

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week: Vladimir Karaleevs Lagenlook par excellence

Jede Fashion Week hält ihre Überraschungen bereit. Eine davon war vergangene Woche die Fashion-Show von Vladimir Karaleev im Zelt am Brandenburger Tor. Der gebürtige Bulgarier zauberte einige Kreationen auf den Laufsteg, die trotz eleganter Zurückhaltung mit hoher Schnittkunst überzeugen.

Share:
Lesezeit:1 min
Styling: Mal lässig, mal elegant in Black & White

Der Schwarz-Weiß-Trend scheint kein Ende zu nehmen. Immer wieder wird er als neuer Look ausgerufen, dabei hält sich die puristische Farbkombi seit Jahren in der Mode und wird es sicher auch noch über die kommenden Jahrzehnte hinweg tun. Nach dem Klick findet ihr zwei Outfits, als Inspiration und zum Nachkaufen. In dem Sinne wünsche ich euch viel Spaß beim Stylen und mache mich wieder auf den Weg zur Fashion Week!

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week: Minx und die Kunst eines überraschenden Finales

Manche Entwürfe gehören einfach nicht auf einen Laufsteg. Dazu gehören die gewöhnlichen Blazer, Streifenpullis und Baumwollkleider des Labels Minx. Bei der gestrigen Show sah es aus, als würden nur einige wenige Stücke Anklang bei den Besuchern finden, darunter ein Lederrock mit Falten und eine Samthose. Gerettet wurde das fade Bild durch eine Reihe unvergleichlich eleganter Kleidern zum Finale.

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week: Nachwuchsdesigner Leandro Cano bleibt auf dem Boden

Junge Labels erkennt man oft daran, dass sie wenig tragbar sind. Denn Designer, die noch nicht lange im Geschäft sind, leben gerne all ihre Experimentierfreude in den Kollektionen aus. Dass dies auch auf zurückhaltende Art geschen kann, beweist Leandro Cano, Gewinner des Nachwuchsawards „Designer for Tomorrow by Peek & Cloppenburg Düsseldorf“. Gestern präsentierte er seine Kollektion in einer eigenen Show auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin.

Share:
Lesezeit:1 min
Endlich: High-Heels, die wirklich zur Jeans passen

Manchmal sind High-Heels eine heikle Angelegenheit. Zum Beispiel wenn man sie zur Jeans trägt. Schwarzes Glattleder kann konservativ wirken und rote Lack- oder gar Leo-Stilettos sind zu viel des Guten. Zum Glück hat G-Star RAW Footwear jetzt seine bisher größte Schuhkollektion gelauncht.

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week: G-Star zeigt schmale Jeans und weite Ponchos

Die Location ließ Spektakuläres vermuten: G-Star hatte sich die St. Agnes-Kirche in Kreuzberg als Ort für seine Fashion-Show ausgeguckt. Jedoch erinnert der Betonklotz ohne Fenster von innen eher an einen Club als an eine Kirche und bot damit genug Platz für eine kurze, aber aufwendige Show des Denim-Labels.

Share:
Lesezeit:1 min
Fashion Week New York: Celebrity-Looks bei Tommy Hilfiger

Diese Woche richten sich alle unsere Blicke auf die Berliner Fashion Week. Wir diskutieren über die Kreationen für den kommenden Winter, über gute und schlechte Shows, über den einen oder anderen Promi und die Looks der Blogger. Dabei schadet es jedoch nicht, sich bei der Outfit-Wahl inspirieren zu lassen und über den Ozean zu blicken. Denn bei der vergangenen Fashion Week in New York trugen die anwesenden Stars Outfits, die jetzt in den Stores zu ergattern sind.

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Lacktasche von Armani Jeans

Lackjacken und -röcke mögen ja im Trend sein, sind aber letztendlich nur etwas für die besonders Mutigen unter uns. Viel zeitloser und vor allem stilsicher sind Taschen aus schwarzem Lack, wie etwa diese Schönheit von Armani Jeans. Sie passt genauso zum Jeans-Look mit Daunenjacke wie zu eleganten Outfits. Schön sieht sie zum Beispiel im Kontrast zu taillierten Wollmänteln in Rot aus.

Share:
Lesezeit:1 min
In die Sonne: Bunte Print-Kleider und -Accessoires für den Strandurlaub

Sandalen? Ein bunter Bikini? Ja, ihr habt richtig gesehen, ich stelle derzeit in Gedanken meine Urlaubs-Outfits zusammen. Dabei weiß ich noch nicht einmal, wohin es geht. Aber bei einem tristen Winter ist die Sehnsucht nach karibischem Wetter mit viel Sonne eben groß.

Share:
Lesezeit:1 min
By Malene Birger: Aquatöne im Winter

Wieder mal einer der Monate, in denen alle Welt Schwarz und Grau trägt. Zum Glück gibt es aber auch Labels, die verstanden haben, das sich die eine oder andere von uns gerade in der kühlen Jahreszeit nach ein bisschen Farbe sehnt. Nicht nach Knallfarben, aber zumindest nach Aquatönen, die an Urlaub in der Südsee erinnern. Nach Mint, Petrol, Türkis und Ultramarin, sowohl in uni als auch gemustert. By Malene Birger überraschte uns auf der Kopenhagener Fashion Week mit solchen Farben.

Share:
Lesezeit:1 min
Die schwarze Lederhose: 2 x anders gestylt

Es gab Saisons, da waren Lederhosen unter 1.000 Euro eine Seltenheit. Sie waren nur bei Designern wie Gucci oder Versace zu bekommen. Jetzt ziehen die Denim-Labels nach und bieten die schwarze Lederröhre in gleich mehreren Varianten an. Außerdem bieten sie Inspiration zu verschiedenen Stylings. Ob elegant oder casual – diese Kombis machen beide Looks mit.

Share:
Lesezeit:1 min
2013 pfeifen wir auf die guten Vorsätze...

… und tun nur noch das, was uns gut ist. Wenn es sich um Sport handelt, ist das schön. Allerdings gibt es auch andere Arten, etwas für die Figur zu tun. Das beste Beispiel bietet Benetton: Das Label setzt seine Shapewear-Linie für Traum-Silhouetten fort und präsentiert zum Jahresanfang neue Teile, die sich treffend unter dem Kollektionsnamen Pin Up Sense versammeln.

Share:
Lesezeit:1 min
AW 12 Lookbook: Everyday-Fashion und Abendkleider von CG Club of Gents

Wer noch auf Inspirationssuche fürs Silvesteroutfit ist, wird vielleicht bei CG Club of Gents fündig. Das Lookbook des Labels, das ich mit seinem roughen Layout übrigens sehr gelungen finde, zeigt zwar vor allem Männermode, aber auch ein paar Outfits für Frauen sind dabei. Darunter: Casuallastige Rock-und-Shirt-Ensembles und schicke Kleider für die Party.

Share:
Lesezeit:1 min
Last-Minute-Shopping für den Silvester-Look

Erst einmal euch allen frohe Weihnachten! Die Vorbereitungen für die Feiertage haben mich diesmal so eingenommen, dass ich mir noch gar keine Gedanken über mein Silvester-Outfit machen konnte. Jetzt stellt sich die Frage: Ein neues Kleid kaufen oder einfach auf eins zurückgreifen, das bereits im Schrank hängt? Wobei ich zur ersten Variante tendiere… Geht es euch genauso? Wenn ja, ist vielleicht dieses Glitzerkleid samt Accessoires etwas für euch.

Share:
Lesezeit:1 min
Photo Diary: Das Leben ist schön!

In den letzten Wochen habe ich viele, viele Bilder geschossen und euch auf Instagram (@purplegloryblog) gezeigt – von der Natur samt Schnee und kahlen Bäumen, neuem Schmuck, meinen Backkünsten, Getränken, die von innen wärmen und meinem derzeit liebstem Nagellack. Von genau den Sachen also, die das Leben kurz vor Weihnachten so lebenswert machen und uns den Dezember versüßen!

Share:
Lesezeit:1 min
Farbe satt!

Als ich euch vor ein paar Tagen meine Musthaves in Schwarz-Weiß präsentiert habe, musste ich euch leider ein paar Teile von Kookaï vorenthalten, denn sie strahlen in satten Farben: in Senfgelb, Koralle und mit Blumenprint. Darum sind sie jetzt an der Reihe. Je trister das Wetter, je grauer der Himmel, desto mehr Lust habe ich auf knallige Farbtöne. Diese Teile heben die Laune doch gleich in Sekundenschnelle!

Share:
Lesezeit:1 min
+++FAVES: Der perfekte Schuh zum Preppy-Look+++

Bitte, lieber Gott, mach, dass diese Keil-Stiefelette bald mir gehört! Den Weihnachtsmann möchte ich damit nicht mehr belasten, da ich ihm hier und hier schon genug Wünsche aufgehalst habe. Aber es gibt ja auch noch so etwas wie Geburtstag…

Share:
Lesezeit:1 min
AW 12 Lookbook: Magdalena Frackowiak und Josephine Skriver für Max & Co.

Das Herbst/Winter-2012-Lookbook von Max & Co. entführt uns nach Paris. Die Models Magdalena Frackowiak und Josephine Skriver schlendern durch den Tuileriengarten und die Seine entlang. Doch mit den Bildern steigt nicht nur Lust auf Spaziergänge durch ein herbstliches Paris, sondern vor allem auf die neue Wintermode, auf farbenfrohe Cardigans mit Fellbesatz, auf XL- und taillierte Mäntel in satten Farben und in Schwarz. Bei den Accessoires dominieren schmale Gürtel und kleine Handtaschen das Bild.

Share:
Lesezeit:2 min
Liebling der Woche: Edelstahl-Schmuckset in Rosé

Das Schmuckset von New One hat mich mit gleich drei Eigenschaften für sich gewonnen: 1. Die Anhänger an Kette und Ohrringen kommen in Blätterform daher, 2. sie wirken orientalisch und damit wie aus 1.001 Nacht, 3. sie sind roséfarben. Es handelt sich hierbei um Edelstahl mit Rosévergoldung und ich finde, das Set macht sich sehr gut als Ergänzung zu weißen bis pastelligen Outfits an frostigen Wintertagen.

Share:
Lesezeit:1 min
Page 31 of 44« First...10203031323340...Last »