Blogger und ihre Accessoires: Stephanie von Daily Obsessions

Stephanie Tschan lebt in Düsseldorf und ist Geschäftsführerin der Online-Trend-Boutique Daily Obsessions. Zu ihrem Webshop gehört ein toller Fashion- und Beauty-Blog. purpleglory wollte wissen, welche Stephanies Lieblings-Accessoire ist und wo sie sich für Daily Obsessions inspirieren lässt. Die Antworten lest ihr nach dem Sprung im Interview.

Stephanies Lieblings-Accessoire, das dem Motto des Labels treu bleibt: "Frieden ist Liebe, Liebe ist Wärme, Wärme ist Sonne, Sonne ist Licht, Licht ist Farbe, Farbe ist Bunt, Bunt ist... Hippie Love!" - This is Stephanie's favourite accessory, which follows the motto: "Peace is love, love is warmth, warmth is sun, sun is light, light is colour, colour is bright, bright is... Hippie Love!"

Stephanies Lieblings-Accessoire, das dem Motto des Labels treu bleibt: "Frieden ist Liebe, Liebe ist Wärme, Wärme ist Sonne, Sonne ist Licht, Licht ist Farbe, Farbe ist Bunt, Bunt ist... Hippie Love!" - This is Stephanie's favourite accessory, which follows the motto: "Peace is love, love is warmth, warmth is sun, sun is light, light is colour, colour is bright, bright is... Hippie Love!"

purpleglory: Ohne welches Accessoire könntest du nicht leben?

Stephanie: Während meiner Anfangszeit mit der Online-Boutique Daily Obsessions entdeckte ich bei meinen Trendrecherchen das Label Hippie Love. Ganz nach dem Motto „Von Hippies inspiriert, für unsere Zeit interpretiert“ wurden die Armbänder des Labels zu meinen Lieblings-Accessoires und ich brachte damit auch anderen Menschen den Mut zur Farbe näher.

Stephanie von Daily Obsessions - Stephanie from Daily Obsessions

Stephanie von Daily Obsessions - Stephanie from Daily Obsessions

purpleglory: Neon ist ein Trend, der etwas Mut braucht. Was hat dich dazu gebracht, ihn zu tragen?

Stephanie: Alles begann damit, dass ich von einer langen Australien-Reise mit einem regelrechten Neon-Flash heimkehrte. Mit im Gepäck: Zahlreiche Neon-Shirts, -Shorts und -Bikinis, die es damals in Deutschland und Europa so noch nicht als Trend gab. Mutig und voller Leidenschaft wie ich bin, trage ich auch heute noch diese Musthaves.

purpleglory: Was hat dir persönlich die Zusammenarbeit mit Hippie Love gebracht?

Stephanie: Die Designerin Vanessa Zappe ist mir nicht nur freundschaftlich ans Herz gewachsen, ich konnte den Neon-Trend auch den Lesern zahlreicher Fashion-Magazine wie zum Beispiel Instyle, Cosmopolitan oder Glamour näher bringen. Und die Zahl der Hippie Love-Trendsetter und Accessoire-Liebhaber, die denselben Spirit teilen, steigt weiter!

***

Stephanie Tschan lives in Düsseldorf and is the director of the online trend boutique Daily Obsessions. The webshop is accompanied by a great fashion and beauty blog. purpleglory wanted to know what Stephanie’s favourite accessory is and where she gets inspired.

purpleglory: Which is the accessory you couldn’t live without?

Stephanie: At the beginning of my work for Daily Obsessions I discovered the brand Hippie Love. The colourful wristbands turned into my favourite accessories and I also wanted to see these colourful pieces at other people.

purpleglory: Neon is a trend for brave people. How did it get you?

Stephanie: It happened when I came back from a long travel to Australia together with loads of shirts, shorts and bikinis in neon colours. This trend didn’t exist in Germany at that time. I wear the pieces which I bought there until today.

purpleglory: Which were the results of the collaboration with Hippie Love?

Stephanie: The neon wristbands were published in many magazines, such as Instyle, Cosmopolitan and Glamour. And the number of Hippie-Love trendsetters and lovers of neon accessories is still increasing!

 

 

Das könnte dir auch gefallen *

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *