Big Shades

Auf Ohrringe, Armreifen und Ketten verzichte ich ungern, aber es funktioniert. Eine Sonnenbrille dagegen muss im Sommer mit nach draußen. Ich habe mir gerade ein neues Modell von Ray-Ban gekauft, das ich euch in den nächsten Tagen noch zeigen werde. Neben meiner neuen Liebe haben es mir diese wunderhübschen Modelle angetan. Ob Piloten- oder Divenbrille – was sie alle gemeinsam haben, sind die großen Gläser.

Ich persönlich trage keine Pilotenbrillen, weil sie mir nicht stehen. Doch von allen anderen Big Shades kann ich nicht genug haben. Sie passen einfach am besten zu eleganter Kleidung, zu Etuikleidern und Pencilskirts. Auch zu Outfits in Pastelltönen und im Sixties-Look machen sie sich gut.

Im Gegensatz zu normalen Brillen sehen Sonnenbrillen ja eigentlich immer cool aus. Aber auch Korrekturbrillen können sehr 2014 wirken, wenn man sie richtig trägt. Hoffentlich endlich durch sind in diesem Jahr Brillen mit XL-Gläsern, denn ganz im Gegensatz zu großen Sonnenbrillen mag ich sie so gar nicht. Die Assoziation mit Nerds liegt einfach zu nah und man fragt sich, wozu die Gläser denn bitteschön so riesengroß sind. Eckige oder ovale Brillen dagegen stehen eigentlich jedem, hier muss man einfach ausprobieren, und wenn man Stunden im Brillenladen verbringt.

Im Sommer können Brillen ganz schön nervig sein, denn ständig wechselt man zwischen Sonnen- und Korrekturbrille hin und her. Oder man kauft sich direkt eine Sonnenbrille, die gleichzeitig Dioptrien hat. Ich kenne einige, die sich die Augen sogar haben Lasern lassen, weil sie keine Lust mehr hatten, jeden Tag eine Brille zu tragen oder die Kontaktlinsen einzusetzen. Würdet ihr eure Augen lasern lassen?

Elle Eyewear

Earrings, bracelets and necklaces are nice, but I don’t really need them. Not as much as a pair of sunglasses when the weather is fine. I ‚ve just bought a new style from Ray-Ban, which I will show you in the next few days. But my new glasses are not my only love, these sunglasses in this post I find also beautiful. Whether pilots or diva glasses – what they all have in common, the big shades. I personally don’t wear aviator sunglasses, because they are not me. But all the other big shades I love. They simply fit best for elegant clothes, pencil skirts and shift dresses. Also to outfits in pastel shades and the sixties look they are doing well.

Unlike regular eyeglasses sunglasses actually look always cool. But even prescription glasses can be very 2014, if you wear them properly. Hopefully finally through this year are XL glasses, because in contrast to oversized sunglasses I do not like them. The association with nerds is too close and you’ll wonder why the glasses are so huge. Round or oval glasses, however, are actually nice, here you just have to try, and if you spend hours in the eyeglass store.

In the summer correction glasses are not that good because you constantly alternate between sun and prescription glasses back and forth. Or you buy directly sunglasses that have diopters. I know some who have laserd their eyes, because they had no desire to wear everyday glasses or use contact lenses. Would you try eye surgery?

Escada Eyewear

Dita

 

Das könnte dir auch gefallen *

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *