Berlin Fashion Week: Vladimir Karaleevs Lagenlook par excellence

Jede Fashion Week hält ihre Überraschungen bereit. Eine davon war vergangene Woche die Fashion-Show von Vladimir Karaleev im Zelt am Brandenburger Tor. Der gebürtige Bulgarier zauberte einige Kreationen auf den Laufsteg, die trotz eleganter Zurückhaltung mit hoher Schnittkunst überzeugen.

Das Können des Designers kommt vor allem in den Asymmetrien der Kleider, Tops, Pullover und Mäntel zum Vorschein. Er verschmilzt verschiedene Qualitäten und Farbabstufungen zu einem Ganzen, fügt Fältelungen und offene Säume hinzu und schon ergeben sich harmonische Outfits, die an Kreativität UND Tragbarkeit kaum zu überbieten sind. Sämtliche Details erzeugen optisch einen Lagenlook, wie wir ihn von den Antwerp Six kennen, nur eben edler und moderner Natur. Meine Favourites: Ein Oberteil mit transparenten Einsätzen und ein camelfarbener, ärmelloser Mantel, der in farblichen Kontrast mit den Nuancen in Weiß, Blau, Dunkelgrün und Schwarz tritt.

***

Every Fashion Week has a surprise ready, this time it was the fashion show of Vladimir Karaleev. His collection shows high art in design. The dresses, tops, pullovers and coats live through asymmetric cuts and a combination of different materials and colours. Together with open hems and pleats the pieces result in harmonious, creative AND wearable outfits. The details optically create a kind of layered look, which reminds you to the Antwerp Six but is more modern and elegant. My favourites are: A pullover with transparent applications and a camel brown sleeveless coat which sets a colour contrast to the white, blue, green and black shades.

Das könnte dir auch gefallen *

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *