First Autumn Favorites

So langsam wird es höchste Zeit, sich Gedanken über die Herbstgarderobe zu machen. Ich habe beschlossen, endlich einmal in Basics zu investieren. Das ist zwar gegen meine Gewohnheit, Oberteile, Stretchkleider und vor allem Tücher (ich habe gerade mal gezählt, es sind mittlerweile 21!) zu kaufen, aber hat den Vorteil, auch mal eben schnell ein schönes Outfit zusammenstellen zu können. Ohne ewig mit dem Gedanken „Ich habe nichts zum Anziehen“ vor dem Schrank zu stehen.

Share:
Lesezeit:1 min